Allgemeine Kaufbedingungen

I. Distanzvertrag

Mit dem Einsenden oder dem Versand Ihrer Bestellung werden Sie zum Kunden der Immunovet Kft.
Mit der Abnahme der Bestellung bzw. deren Bestätigung per E-Mail oder per Telefon entsteht ein Fernabsatzvertrag gemäß ungarischer Regierungsverordnung Nr. 17/1999.(II.5.) zwischen der

Immunovet Kutató és Fejlesztő Korlátolt Felelősségű Társaság
Sitz:  H-6413 Kunfehértó, IV. körzet 6.
Steuernummer: 26609939-2-03 (HU26609939)
Handelsregisternummer: 03-09-132309
E-Mail: info@immunovet.hu

Kundendienst: H-1139 Budapest, Röppentyű utca 48.
Telefon: +36 (1) 412 26 10
E-Mail: immunovet@immunovetshop.com

als Lieferant und Ihnen als Kunden/Käufer mit folgenden Bedingungen:

Der Lieferant ist verpflichtet, die im Bestellformular ausgewählten Produkte per Kurierdienst auf die im Formular angegebene Weise und an die dort angegebene Adresse zukommen zu lassen. Sollte die Erfüllung der Bestellung aus welchem Grund auch immer gehindert werden, ist der Lieferant verpflichtet, mit dem Kunden für die Abstimmung der weiteren Schritte per E-Mail oder Telefon unverzüglich den Kontakt aufzunehmen.

Der Kunde ist verpflichtet, die von ihm in dem aufgegebenen oder eingesandten Bestellformular angegebenen Produkte, die der Lieferant an die angegebene Adresse zustellen ließ, zu übernehmen und wenn Nachnahme ausgewählt wurde, den Kaufpreis, der auch die Verpackungs- und Lieferkosten der Produkte umfasst, gemäß der von dem Lieferanten zugeschickten Bestätigung an den Zusteller/Boten zu zahlen.

Nach der Bestellung ist der Kunde berechtigt, von der Bestellung bis 10 Uhr Vormittag am Tag vor der gewünschten Lieferung zurückzutreten. In diesem Fall ist der Kunde wegen des Rücktritts nicht zur Zahlung verpflichtet. Der Rücktritt kann auch telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt werden.

Für etwaige Streitfragen vereinbaren die Parteien die Zuständigkeit des Zentralen Bezirksgerichts Pest (Pesti Központ Kerületi Bíróság). Für die hier nicht geregelten Fragen sind die Bestimmungen des ungarischen Bürgerlichen Gesetzbuches sowie der Regierungsverordnung Nr. 17/1999.(II.5.) über den Fernabsatz maßgeblich.

II. Kaufpreis

Der neben dem Produkt angegebene Preis ist der Kaufpreis des Produkts inkl. Mehrwertsteuer. Die eventuell angegebenen Lieferkosten umfassen immer die Verpackungskosten und die Mehrwertsteuer. Die Kaufpreise werden zwischen der Abgabe der Bestellung und dem Erhalt des Produkts nie geändert.

III. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung des Kaufpreises für das ausgewählte Produkt kann zurzeit entsprechend der Wahl des Käufers erfolgen.

  • Per Banküberweisung im Voraus
    Zahlung richten an:
    Kontonummer: 10700457-71235374-50000005
    IBAN: HU73 1070 0457 7123 5374 5000 0005
    SWIFT: CIBHHUHB
    Bankinstitut: CIB Bank Zrt
    Geschäftsstelle: Medve u 4-14., BUDAPEST H-1027
  • Per Kartenzahlung im Voraus (mit der Bankkarte)
  • Via PayPal

Eine auf Namen lautende maschinelle Rechnung wird dem Produkt immer beigelegt und zugeschickt.

IV. Lieferinformationen

Das Produkt kann ausschließlich auf dem Hoheitsgebiet von Ungarn und Rumänien, an echte Adressen geliefert werden.
Bestellungen für andere Länder können wir auf der Seite immunovetshop.com in Empfang nehmen.
Die Lieferung erfolgt derzeit mit dem Kurierdienst GLS, frühestens innerhalb von 48 Stunden nach der Bestätigung der Bestellung.
Die Lieferungen werden an folgenden Tagen erfüllt: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag (ausgenommen Feiertage).

V. Widerrufsrecht, Gewährleistung

Im Sinne der Regierungsverordnung Nr. 45/2014. (II.26.) über die ausführlichen Regeln der Verträge zwischen Verbrauchern und Unternehmen ist der Kunde berechtigt, innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Erhalt der Ware ohne Begründung zurückzutreten. Die Kosten im Zusammenhang mit der Rückgabe der Ware wegen des Rücktritts sind von dem Kunden zu tragen. Nach dem Rücktritt des Kunden zahlt die Lieferant den gesamten gezahlten Preis unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen zurück.
Der Kaufpreis wird von der Lieferant nur dann erstatten, wenn das Produkt in unbeschädigter und vollständiger Verpackung zurückgeschickt wurde. Für die Haft- und Garantiepflicht des Lieferanten sind die Bestimmungen des ungarischen Bürgerlichen Gesetzbuches und der Verordnung Nr. 49/2003. (VII.30.) des Ministers für Wirtschaft und Verkehr maßgeblich.

VI. Datenschutz

Hiermit informieren wir Sie, dass Ihre Einkaufsdaten für die Erfüllung des Vertrages und zum späteren Nachweis der Vertragsbedingungen gespeichert werden. Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt, außer wenn diese für die Vertragserfüllung als Subunternehmer einbezogen werden. Die Subunternehmer sind keinesfalls berechtigt, die von uns übergebenen persönlichen Daten zu behalten, zu nutzen oder an Dritte weiterzugeben. Bei der Verwaltung Ihrer Daten folgen wir den Bestimmungen der Datenschutzgesetze.


FINATECH II. Kockázati Tőkealap
Kockázati Tőke